Mutter und Tochter Homestory Portrait Baby Kleinkind Tamara Richter Photography

Meine Art zu arbeiten

Ich halte für euch das Besondere im Alltäglichen fest

Stellt' euch vor, jemand kommt zu dir nach Hause oder begleitet dich bei einem Waldspaziergang und fängt dabei mit einer Kamera all die wundervollen Momente deiner Familie ein. Zum Beispiel wie du deinem Kind aus seinem Lieblingsbuch vorliest; wie deine Kinder im Garten gemeinsam spielen, ihr alle Sonntags gemeinsam Frühstückt oder wie du deinem Baby die Welt zeigst. All diese zauberhaften Momente, die du tagtäglich erlebst; alles was du im Alltag fühlst, genau das wirst du mit meiner Hilfe bald für immer auf Fotos haben!

Homestory Portrait Baby Kleinkind Tamara Richter Photography

Das Ziel sind natürliche Aufnahmen -
im Studio, draußen oder bei euch zuhause

Bei meinen Bildern geht es darum, eure persönliche Geschichte zu erzählen; um das ganze Drumherum, das eurer Leben ausmacht! In solchen Bildern werden für immer viele kleine Details festgehalten, an die ihr euch noch nach Jahren gerne erinnert:
das Kinderzimmer, das ihr mit viel Liebe eingerichtet habt; eure Küche, in der so viele Familienessen stattfinden; der Hund, der eure Kinder durch ihre ganze Kindheit begleitet und viele Geschichten mehr...

Ein Foto ist immer nur ein Ausschnitt der Realität

Jetzt räumen sicher einige von euch schon im Kopf euer Zuhause auf, und überlegen wie man das Alltagschaos am besten verstecken kann. Es geht nicht darum, die Realität mit all ihren Facetten abzubilden, wie einen vollen Windeleimer oder das herumliegende benutzte Taschentuch. Macht euch keine Gedanken, da ich selbst Mutter bin weiß ich genau, dass hinter jedem aufgeräumten Bildausschnitt, auch eine andere Ecke mit Alltagschaos zu sehen ist - und das ist auch gut so! Ich werde einen Ausschnitt wählen, indem man das Taschentuch nicht sieht, schließlich möchte ich die Verbindungen zwischen euch als Familie festhalten und dabei soll nichts im Bild davon ablenken. Es gibt keine Erwartungen an euch (, wie dass sich die Kinder benehmen müssen). Gerade bei Neugeborenen finden es viele meiner Kunden schön, wenn man sich nicht zu einem Termin abhetzen muss, sondern das Studio direkt zu einem nach Hause kommt. Solltet ihr jedoch lieber in ein Studio fahren wollen, steht auch euch auch dieses zur Verfügung. Wenn euch mein Stil gefällt, dann lasst uns herausfinden, ob die Sympathie passt - Ich freu mich von euch zu hören!